Bolero vierhändig Konzert 21.8.2022

VORTRAGSABEND MIT RALF PETERSEN

Fast unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat sich in Paris ein bemerkenswerter ökologischer und verkehrspolitischer Wandel vollzogen. Die Abkehr vom Individuelverkehr, besonders vom Auto, und die Entwicklung alternativer Transportmöglichkeiten ist dabei nur ein interessanter Aspekt. Genauso wichtig sind die Verbsesserungen der Lebensbedingungen der Pariser sowie die Schaffung von "lebenswertem Freiraum" für die Bewohner. Viele Beispiele zeigen im reich bebilderten Vortrag diesen Wandel und seine überall sichtbaren Folgen. Auch Akteure von Bernard Delanoë bis zur aktuellen Bürgermeiosterin Anne Hidalgo werden neben den neuesten Projekten vorgestellt.

.

Anmeldungen zum Vortragsabend werden erbeten unter (Email) info@hallo-salut.de oder (tel.) unter 02301|912830

VORTRAGSABEND MIT RALF PETERSEN

Fast unbemerkt von der deutschen Öffentlichkeit hat sich in Paris ein bemerkenswerter ökologischer und verkehrspolitischer Wandel vollzogen. Die Abkehr vom Individuelverkehr, besonders vom Auto, und die Entwicklung alternativer Transportmöglichkeiten ist dabei nur ein interessanter Aspekt. Genauso wichtig sind die Verbsesserungen der Lebensbedingungen der Pariser sowie die Schaffung von "lebenswertem Freiraum" für die Bewohner. Viele Beispiele zeigen im reich bebilderten Vortrag diesen Wandel und seine überall sichtbaren Folgen. Auch Akteure von Bernard Delanoë bis zur aktuellen Bürgermeiosterin Anne Hidalgo werden neben den neuesten Projekten vorgestellt.

.

Anmeldungen zum Vortragsabend werden erbeten unter (Email) info@hallo-salut.de oder (tel.) unter 02301|912830

Anna und Ines Walachowski gehören längst zu den führenden Klavierduos der Gegenwart. Seit knapp zwei Jahrzehnten begeistern die beiden Schwestern ihr Publikum auf dem internationalen Konzertpodien. Bei unserem Konzert auf dem Quellhof wird der Bolero von Ravel im Mittelpunkt stehen, aber das hinreißende französische Programm wird außerdem ergänzt durch Werke von Gabriel Fauré, Claude Débussy, Saint Saëns und François Poulenc. Beide Künstlerinnen treten regelmäßig in den großen Konzertsälen Europas auf, z.B. Berliner Philharmonie, Gewandhaus Leipzig, in Basel, Luzern, Wroclaw oder Lodz. Im Filmporträt wurden beide auf ARTE porträtiert.

Termin: Sonntag, 21. August 2022, 18.00 Uhr
Einlass ab 17.30 Uhr
Karten 18 € (Schüler*innen 10 €)
Reservierungen unter 02301.912830, per Mail an info@hallo-salut.de und an der Abendkasse.
Keine Corona-Pandemie-Beschränkungen.

Konzert V. Elling 16.9.2022

KONZERT BEI KERZENSCHEIN MIT VÉRONIQUE ELLING

Bei der Chansonsängerin Véronique Elling überschlagen sich die Kritiker. Bei uns war sie zuletzt 2019 zu Gast. In ihrem neuen Programm entführt sie uns mit ihrem Lebensgefährten Henrik Giese ins Land der Sehnsüchte: Ein Rendezvous mit dem Leben und dem Verlangen nach Unendlichkeit, gefüllt mit typischer französischer Leichtigkeit, viel Humor und einem Hauch von Melancholie. Bei stimmungsvoller Kerzenbeleuchtung werden Meisterwerke der größten Chansonsänger aller Zeiten (Aznavour, Brel, Gréco, Piaf) interpretiert. Die perfekt zweisprachige Künstlerin singt auf Französisch und erzählt auf Deutsch. Das Hamburger Abendblatt schrieb: "Elling singt die stimmungsvollen Chansons mit unnachahmlichem Einfühlungsvermögen, Wärme und Tiefgang und in einer Qualität, die ihresgleichen zumeist vergebens sucht."

TERMIN: FREITAG, 16. SEPTEMBER 2022, 19.30 UHR
EINLASS AB 19.00 UHR
Eintritt 15 , Schüler*innen 10 €. Kartenbestellung dringend empfohlen Tel. 02301.912830, online auf www.hallo-salut.de oder Email an: info@hallo-salut.de
Aktuell keine Covid-Pandemie-Beschränkungen.

Foto: V. Elling

Bild ist nicht verfügbar
Filmabend 22.8.22 Perfekte Welt der Pauline
Bild ist nicht verfügbar

Ein Filmabend

Perrine führt eine Kummerexistenz: Sie annonciert auf Abreißzetteln Musikunterricht, verausgabt sich jedoch als Alleinunterhalterin bei Geburtsagspartys. Als sie - wieder einmal im Stress- einen Mann so erschrickt, dass er in eine Geröllhalde stürzt und dieser sich verletzt, ist sie voller Gewissensbisse. Bei dem Versuch, ihm zu helfen, schmuggelt sie sich zunehmend in sein Leben und entdeckt in ihm einen Seelenverwandten. Mit dem Film ist Marie Belhomme eine wundervolle Hommage an all jene Selbstzweifler gelungen, die ihr Ego zurücknehmen - zu Gunsten der Menschlichkeit.
(Frankreich 2016) Mit Isabelle Carré.

Evang. Gemeindehaus, Goethestr.4, Holzwickede
Montag, 22. August 2022, 20 Uhr | Eintritt frei
Anmeldung nicht nöitg, aber begrenzte Platzzahl.

Foto: Neue Visionen Filmverleih

Cercle francais Start 2022

Unser Gesprächskreis macht Sommerpause. Freund*innen der französischen Sprache treffen sich wieder am 1. September 2022
um 19 Uhr in der Gemeindebibliothek am Schulzentrum. Gäste sind stets willkommen

Weitere Informationen erhalten Sie tel. bei
Frau Dr. Brigitte Krusch-Schlüter: Tel. 02301-6392.

Bild ist nicht verfügbar
Konzert Toi et moi 21.1.2022

FREITAG, 3. SEPTEMBER 2021
20.00 Uhr Achtung, geänderter Veranstaltungsort:
jetzt in Unna, Hof Bellevue, Massener Str. 130, Unna.
Einlass 19.30 Uhr.
Eintritt: 18 €
Nur mit vorheriger Anmeldung unter 02301-912830, Email an info@hallo-salut.de oder auf dieser Website (online-Anmeldung)!
In Kooperation mit dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft.
VORGABEN (voraussichtlich, nach Stand Ende Juni): GEIMPFT (+14 Tage), GETESTET (max. 48 Std.), GENESEN. Evtl. Änderungen/Lockerungen geben wir bis dahin gern bekannt.

Foto: Bertrand Giraud

FREITAG, 3. SEPTEMBER 2021
20.00 Uhr Achtung, geänderter Veranstaltungsort:
jetzt in Unna, Hof Bellevue, Massener Str. 130, Unna.
Einlass 19.30 Uhr.
Eintritt: 18 €
Nur mit vorheriger Anmeldung unter 02301-912830, Email an info@hallo-salut.de oder auf dieser Website (online-Anmeldung)!
In Kooperation mit dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft.
VORGABEN (voraussichtlich, nach Stand Ende Juni): GEIMPFT (+14 Tage), GETESTET (max. 48 Std.), GENESEN. Evtl. Änderungen/Lockerungen geben wir bis dahin gern bekannt.

Foto: Bertrand Giraud

FREITAG, 3. SEPTEMBER 2021
20.00 Uhr Achtung, geänderter Veranstaltungsort:
jetzt in Unna, Hof Bellevue, Massener Str. 130, Unna.
Einlass 19.30 Uhr.
Eintritt: 18 €
Nur mit vorheriger Anmeldung unter 02301-912830, Email an info@hallo-salut.de oder auf dieser Website (online-Anmeldung)!
In Kooperation mit dem Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft.
VORGABEN (voraussichtlich, nach Stand Ende Juni): GEIMPFT (+14 Tage), GETESTET (max. 48 Std.), GENESEN. Evtl. Änderungen/Lockerungen geben wir bis dahin gern bekannt.

Foto: Bertrand Giraud

Der für den 25. Juni 2022 vorgesehene Termin entfällt in Absprache mit unserem Kooperationspartner - Gemeinde Holzwickede - und wird im Januar 2023 nachgeholt.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Chantons Chorprobe

Unser französischer Singkreis Chantons unter Leitung von Uta Böhm trifft sich ab sofort wieder regelmässig zu Chorproben.
Die nächste Chorprobe findet am 20. Juni 2022 und dann wieder am 29. August 2022 um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums statt.

Sie sind herzlich willkommen!!

Bild ist nicht verfügbar
previous arrow
next arrow

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Freundeskreis Holzwickede-Louviers,

liebe Frankreich-Freunde,

viele unter Ihnen haben längst bemerkt, dass wir mit dem Abflauen der Pandemie auch unsere Aktivitäten wieder aufgenommen haben. Zahlreiche Veranstaltungen haben wir durchführen und zahlreiche Mitglieder und Gäste wieder persönlich begrüßen dürfen. Darüber haben wir uns sehr gefreut und dieses Zusammentreffen in Präsenz hat vielen offenkundig gefehlt!
Das 1. Frankreichfest Holzwickede hat am 23. Juli 2022 einen großen Erfolg verzeichnen können. Unser Verein hat sich auf dem Quellhof an diesem sonnigen Samstag perfekt vorstellen können - Dank allen, die mitgewirkt haben!!

Und nun geht es für den Rest des Jahres 2022 nicht weniger aktiv weiter. Zahlreiche interessante und schöne Termine warten noch auf Sie! Schauen Sie einmal sofort in unser Programm hinein, welches Sie auf der obigen Menüleiste aufrufen können.

Besondere Aufmerksamkeit dürfen wir auf das Konzert bei Kerzenschein mit Véronique Elling lenken. Die inzwischen überaus gelobte und anerkannte zweisprachige Künstlerin überzeugt mit Empathie und Gefühl und wird Sie als Gast dieses Abends mit auf eine emotionale Reise ins Nachbarland Frankreich nehmen: "Valso moi - Denn alle Lust will Ewigkeit!" . Reservieren Sie sich schon bald Ihre Karte(n). (Freitag, 16. September, 19.30 Uhr, Rausinger Halle).

Ein weiterer Höhepunkt des Programms wird auch unser 3-D-Dia-Vortrag "Korsika" von Stephan Schulz sein. Die digitale 3-D-Projektion von Fotos und Filmsequenzen entführt Sie auf eine nach wie vor noch nicht sehr bekannte Mittelmeerinsel unseres Partnerlandes Frankreichreich. Natur im Übermaß und eine gewisse Eigenwilligkeit der Menschen machen Korsika auch für uns um so interessanter. (Dienstag, 22. November, 19.30 Uhr, Rausinger Halle).

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie auch in den nächsten Monaten wieder bei uns begrüßen  dürfen!!

Herzlichst & bien cordialement - und vor allem: Bleiben Sie gesund! Bien à vous!

Ihr

FREUNDESKREIS HOLZWICKEDE LOUVIERS E.V.

Deutsch – Französische Gesellschaft Holzwickede

Jochen Hake               Klaus-Dieter Diekmann

Vorsitzender                   2. Vorsitzender