Allgemein

Projektvorstellung in Dortmund

Die Emschergemeinde war auf dem Dortmunder VDFG-Kongress  stark vertreten. Holzwickede hatte dabei Gelegenheit, in einem auf die Praxis ausgerichteten Arbeitskreis das gemeinsam mit Louviers betriebene Projekt zur gemeinsamen Erinnerungskultur vorstellen zu können. Dazu war Projektleiter Klaus-Dieter Diekmann und Freundeskreis-Vize zusammen mit Nina und Sarah Schmits eingeladen, von den bisherigen Erfahrungen zu berichten. Dies stieß auf breiteres Interesse bei den Besuchern des Workshops. Insgesamt war Holzwickede sowieso zahlenmäßig sehr gut mit sieben Kongressteilnehmern gut vertreten – die räumliche Nähe hatte sicher ihren Anteil ... Read more

Elsie Kühn Leitz Preis in Dortmund vergeben

Zum erstenmal seit 2018 hat die VDFG in diesem Jahr wieder den mit 10.000 € dotierten Elsie-Kühn-Leitz-Preis (EKLP) vergeben. Zum feierlichen Abschluss des 66. Jahreskongresses von VDFG und FAFA in Dortmund am 23. Oktober wurden die Deutsch-Französische Parlamentarische Versammlung (DFPV) und die beiden ersten Co-Vorsitzenden ihres Vorstands, Andreas Jung und Dr. Christophe Arend, geehrt. Die DFPV ist eine neuartige und einzigartige Versammlung von je 50 Abgeordneten aus Bundestag und Nationalversammlung, die im Corona-Jahr 2020 unter erschwerten Bedingungen ihre Tätigkeit aufnehmen konnte. ... Read more

Freundeskreis-Vorsitzender leitet nun die VDFG

Bei der Mitgliederversammlung der VDFG (Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften in Deutschland) , die vor dem diesjährigen Jahreskongress vom 21.-23. Oktober 2022 in Dortmund stattfand, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neuer Präsident ist jetzt Freundeskreis-Vorsitzender Jochen Hake, bisher erster Vizepräsident. Er hatte sich bereit erklärt, für die Nachfolge von Dr. Margarete Mehdorn zu kandidieren, die sich nach sechs Jahren von der Spitze unserer Vereinigung zurückziehen wollte. Als Vizepräsidentin wiedergewählt wurde Dr. Tanja Herrmann (DFJA, Mainz). Und als neuen Vizepräsidenten wählten die Vertreter unserer ... Read more

Erster Besuch in Louviers nach Pandemiepause

30 Holzwickeder nahmen Anfang Oktober wieder teil:  Nach einer zweijährigen Zwangspause aufgrund der Covid-Pandemie konnte der Holzwickeder Freundeskreis endlich wieder zum Austausch in die Partnerstadt Louviers einladen - und das Interesse am Kontakt zu den französischen befreundeten Familien war nach wie vor groß. Alle Teilnehmer hatten während des fünftägigen Besuchs, Kontakt zu französischen Familien - entweder aufgrund schon bestehender Freundschaften oder durch neu begründete Kontakte, die das Louvierser Partnerschaftskomitee für die deutschen Gäste vermittelt hat. Mit einem interessanten Programm konnten die ... Read more

Frankreichfest 2022 großer Erfolg

Mehr als zufrieden konnte sich unser Verein gemeinsam mit der Wewole-Stiftung als Betreiberin des Emscherquellhofs über den Verlauf des 1. Holzwickeder Frankreichfestes zeigen. Knapp 1000 Gäste dürften am 23. Juli bei strahlender Sonne, aber nicht zu heißen Temperaturen den Weg auf den idyllischen Quellhof gefunden haben. Rund 25 aktive Helferinnen und Helfer des Freundeskreises trugen an den diversen Aktionsständen dazu bei, dass niemandem langweilig wurde, egal, ob er allein, mit Familie oder Freunden gekommen war. Frisch gebackene Crêpes, schmackhafte (französische und ... Read more

Frankreichfest 2022 feiert Debüt

In Holzwickede wird erstmal ein FRANKREICHFEST stattfinden. Im grünen Naturumfeld des historischen Emscherquellhofs lädt unser Freundeskreis Holzwickede Louviers mit der  wewole-Stiftung und mit Unterstützung der Kulturstiftung der Sparkasse UnnaKamen am Samstag, 23.7.2022 ab 14 Uhr zu einem groß angelegten Angebot rund um französische Musik und Kultur und Kulinarik ein. Und das Besondere: der Eintritt ist frei - insbesondere zu den Konzertteilen, die Bestandteil des Festes sind: Um 15.30 Uhr tritt der Singkreis unseres Vereins „Chantons“ mit einem Potpurri französisch-europäischer Lieder auf, ab ... Read more

Beeindruckende Studienreise zum Erinnerungsprojekt

Intergenerationell war die Studienreise unserer beiden Partnerschaftsvereine aus Holzwickede und Louviers im Rahmen ihres Projekts „Gemeinsame Erinnerungskultur“, die nach sechs Tagen am Montagabend endete,  allemal: als jüngste Teilnehmerin reiste eine 13jährige Schülerin aus Louviers an und die mit 80 Jahren älteste Teilnehmerin kam aus Holzwickede. Bemerkenswert offen und sehr konstruktiv war das Miteinander auf der sechs Tage dauernden Projektfahrt, die die 28köpfige Gruppe ab Mâcon im Burgund gemeinsam nach Südfrankreich unternahm. Nicht nur das Wetter spielte mit - unter Einschluss heftiger ... Read more

Regionaltagung 2022 in Bocholt

Nach zweijähriger Pandemiepause fand  wieder eine Regionaltagung der deutsch-französischen Gesellschaften in NRW statt. Dazu hatten Bocholt und die Bundesvereinigung der Deutsch-Französischen Gesellschaften am 21.5. in die historischen Räume der Bocholter Textilwerke eingeladen. Eröffnet wurde die mit knapp 50 Teilnehmern gut besuchte Fachtagung u.a. vom Holzwickeder Freundeskreis-Vorsitzenden als Vizepräsident des Bundesverbandes. Neben dem zur Begrüßung anwesenden Bocholter Bürgermeister Thomas Kerkhoff hatten es sich auch die französische Generalkonsulin in Düsseldorf, Dr. Olivia Berkeley-Christmann, und der Leiter des Büros des Kulturbevollmächtigten für Frankreich, Ministerpräsident ... Read more

Projekt zur Erinnerungskultur gestartet | Hohe Förderung durch Bürgerfonds

Offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt wurde das großangelegte binationale Projekt unseres Freundeskreises zur deutsch-französischen Erinnerungskultur. Ideengeber und Leiter des Projekts, stellv. Vorsitzender Klaus-Dieter Diekmann, präsentierte die Ursprünge und den bisherigen Werdegang zusammen mit Hannah Gerling und Tom Jonas Linke als Vertreter*in der aktiven mitwirkenden Schüler*innen und Vorsitzendem Jochen Hake den anwesenden Pressevertreter. Mit 35 Beteiligten in Holzwickede und Louviers, darunter 15 junge Menschen von mehreren Gymnasien in beiden Partnerstädten wird es als ein ganz großes Projekt des Vereins in die Geschichte des ... Read more

Vorstandswahlen im Zeichen der Kontinuität

    Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung setzte der Freundeskreis am 6. April in der Rausinger Halle bei den anstehenden Vorstandswahlen weitgehend auf Kontinuität: Im Rahmen der turnusmäßigen Vorstandswahlen wurden Jochen Hake als Vorsitzender, Regina Schwalbach als Schatzmeisterin, Ute Hake als Geschäftsführerin und Gerd Kämper sowie Meinolf Nies als Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurde als Beisitzerin die Französin Patricia Hunscher gewählt – sie übernahm den Posten ihres Ehemannes Jörg. Mitgliederversammlung gut besucht Die Vorstandsberichte konnten die rund 60 anwesenden Mitglieder durchaus positiv ... Read more
Nächste Seite »